Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Urlaub
  3. Reiseberichte von Eltern
  4. Martinhal
News

Martinhal

Eltern mit kleinen Kindern wissen kurze Reisezeiten zu schätzen. Ein ideales Reiseland für Familienurlaube ist Portugal. Es ist in etwa drei Flugstunden von Deutschland aus zu erreichen, hat im Süden an der Algarve aber auch am etwas wilderen Atlantik wunderschöne Strände. Außerdem sind die Portugiesen in Sachen Kinderfreundlichkeit kaum zu übertreffen. All diese Vorzüge lassen sich an einem ganz besonderen Ort genießen: in Martinhal.
Die geschützte Bucht nahe des kleinen Örtchens Sarges befindet sich am südwestlichsten Zipfel Portugals und ist seit 2010 ein Paradies für erholungsbedürftige Familien. Das Fünf-Sterne-Resort Martinhal ist wie ein kleines Dorf angelegt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung: im Hotelzimmer, im Ferienhäuschen mit bis zu drei Schlafzimmern oder einer großzügigen Villa mit Pool.

Angebote für die ganze Familie

Auf dem Gelände gibt es diverse Restaurants (für diejenigen, die selber nicht kochen wollen), fünf Pools, mehrere Tennisplätze, ein Spa und sogar einen kleinen Supermarkt. Für die Kleinen bieten mehrere Spielplätze mit den tollsten Geräten ausreichend Abwechslung. Und wenn Mama und Papa mal etwas Paarzeit verbringen möchten, ist der Nachwuchs im Kidsclub bestens aufgehoben. Die Größeren amüsieren sich mit anderen Teenagern beim Kickern, Billardspiel oder an den Konsolen.

Der Strand ist nur wenige Meter vom Resort entfernt und im Hinterland will der angrenzende Nationalpark erkundet werden, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Diese können plus Anhänger vor Ort natürlich gemietet werden. In den Sommermonaten kommen Surffans auf ihre Kosten, in der etwas ruhigeren Nebensaison ist Martinhal bei Yogis sehr beliebt. Dann kann man bei einer der Yogawochen den Alltagsstress hinter sich lassen.

Martinhal expandiert

Besonders hervorzuheben ist, dass es in Martinhal nicht nur stilvoller, sondern auch beschaulicher als in anderen Familienhotels zugeht, ohne laute Discomusik und nervige Animateure. Das Konzept, der Komfort, das Design – alles kommt so gut an, dass man inzwischen nach Quinta do Lago (für Freunde des Golfsports) und nach Cascais in der Nähe von Lissabon expandiert hat. Und diejenigen, die mit ihren Kindern urbanen Urlaub machen möchten, gibt es sogar ein Hotel mitten in der portugiesischen Hauptstadt – Martinhal Chiado.

Autorin Anke P. aus Chemnitz

1 Kommentar

Martina Monse schrieb am 11. Juli 2016, 21:17 Uhr:
Ich liebe Portugal ein tolles Land war dort früher oft in Urlabu und würd soo gern mal wieder hin)


Kennen Sie das Hotel oder Portugal?

Wie ist Ihr Eindruck? Was haben Sie erlebt?

Ihr Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht öffentlich angezeigt)
* Diese Felder sind Pflichtfelder.