Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Für Sie entdeckt
  3. Apps
  4. Ernie und Bert für unterwegs
News

Ernie und Bert für unterwegs: Die „Sesamstraßen“-App für Tablets und Smartphones ist da

Ernie, Bert, Elmo, Krümel – alle Sesamstraßen-Puppen sind jetzt auch unterwegs dabei. Mit der neuen „Sesamstraßen“-App für Tablets und Smartphones geht’s direkt zu den besten Spielen und Inhalten von sesamstrasse.de. Seit 42 Jahren ist die „Sesamstraße“ eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen und prägte bis heute ganze Generationen. Ab Mittwoch, 1. April, kann die „Sesamstraße“ per App auch mobil genutzt werden.

Gerade bei Kindern spielt die Nutzung von Programminhalten über mobile Endgeräte eine immer größere Rolle: Sie wollen ihre Spiele unterwegs spielen, die Eltern möchten zeitunabhängig ihren Kindern Programme anbieten, wann und wo es ihnen am besten passt. Genau dafür gibt es nun die Sesamstraßen-App.

Ob der Blumen-Chor, das Keks-Domino oder das Pakete-Einladen-Spiel – für Kinder im Alter von etwa vier bis sieben Jahren bietet die App zahlreiche fordernde, unterhaltsame und kreative Spielideen. Wenn etwa Ernie und Bert Hilfe beim Socken sortieren brauchen oder die Kinder in die Rolle eines Eisverkäufers schlüpfen, sind Reaktionsvermögen und ein gutes Gedächtnis gefragt. Darüber hinaus kann man über die App auch jede Menge Filme und ganze Folgen der „Sesamstraße“ anschauen.

Kostenlos in den App-Stores von Apple und Google
Die App ist eigens für Kinder gestaltet und einfach zu bedienen, da die Sesamstraßen-Figuren die Kinder durch das Programm leiten. Lesefähigkeit ist nicht notwendig. Ab dem 1. April – wenn die neue Staffel der „Sesamstraße“ anläuft – gibt es die werbefreie App kostenlos als Android oder iOS-Version in den App-Stores von Apple und Google.

App jetzt downloaden