Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Essen
  3. Beratung
  4. Infos & interessante Links
News

Infos & interessante Links

Hier finden Sie einige interessante Links sowie Stiftungen mit denen wir bereits zusammen gearbeitet haben und dessen Arbeit wir sehr schätzen.

Unsere Auswahl

  • Aponet (Apotheken-Notdienst) – offizielles Gesundheitsportal deutscher ApothekerInnen

    Bei Aponet finden Sie Informationen rund um Apotheken, Arzneimittel und Gesundheit. Vor allem finden Sie hier auch auf Anhieb eine Apotheken-Notdienst-Suche. Einfach Postleitzahl eingeben und die Notdienst-Apotheke in Ihrer Nähe wird angezeigt.

    zur Website

    ansehen

  • Notinsel – eine Initiative der Stiftung Hänsel+Gretel

    Eine „Notinsel“ können Einzelhandelsgeschäfte, Bäcker, Friseure, Banken u.v.m. werden, sofern sie geeignet sind und sich bereiterklären, Kindern zu helfen, wenn diese Hilfe benötigen. Jedes Notinsel-Partnergeschäft erhält einen Aufkleber, der gut sichtbar für Kinder angebracht wird. So wissen diese, dass sie dort Hilfe erhalten.

    zur Website

    ansehen

  • Schulengel – die Bildungsstätte Ihrer Wahl unterstützen

    Schulengel.de setzt sein ganzes Know-how ein, um das gesellschaftliche Problem der finanziellen Unterversorgung im Bildungsbereich zu verbessern. So funktioniert es: Ihre Wunsch-Bildungsstätte aussuchen oder hinzufügen lassen, über schulengel.de bei großen Plattformen wie Amazon oder Zalando shoppen und eine Provision (4–10 %) des Einkaufs geht automatisch an die ausgewählte Einrichtung.

    zur Website

    ansehen

  • Stiftung Lesen – Lesefreude wecken, um Lesekompetenz zu vermitteln

    Das ist das Ziel der Stiftung. Geschichten und Bilderbücher helfen den Kindern dabei, ihre Umwelt verstehen zu lernen. Darum bilden „Erzählen und Vorlesen“ eine wichtige Einheit in der pädagogischen Praxis, die den Grundstein für den Spaß am Lesen und eine erfolgreiche Kommunikation legt. Viele Tipps und weitere Informationen finden Sie auf der Website.

    zur Website

    ansehen

  • Stiftung Lesen Initiative: Lesestart – früh mit dem Lesen beginnen

    Leseförderung sollte lange vor der Schule beginnen, denn bereits in frühester Kindheit wird das Fundament dafür gelegt, wie gut ein Kind lesen kann. Um Kinder schon so früh wie möglich mit dem Thema Lesen in Berührung zu bringen und ihre Bildungschancen damit nachhaltig zu verbessern, wurde die Initiative „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ins Leben gerufen. Es ist das bislang größte frühkindliche Sprach- und Leseförderungsprogramm in Deutschland und begleitet Kinder und Eltern in den entscheidenden frühen Jahren bis zur Einschulung.

    zur Website

    ansehen

  • Vaterfreuden.de – Ihr erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Vaterschaft

    Ob Themen zum Vater sein selbst und rund um den Nachwuchs, die Beziehung zur Mutter des Kindes oder rund um Karriere mit Kind oder Geldfragen – auf Vaterfreuden finden sie alle notwendigen Informationen. Darüber hinaus gibt es in der Community Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Vätern, hilfreiche Tipps und Berichte von Vätern über deren persönliche Vaterfreuden.

    zur Website

    ansehen


Passendes zum Thema