Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Informationen
  3. Baby & Kleinkind
  4. Sicherheit unterwegs
  5. Hoppediz Bondolino Plus
News

Sitzt sicher: Tragesystem Bondolino Plus

Ganz nah dran an Mama oder Papa: Fast alle Babys lieben es, getragen zu werden. Doch nicht alle Eltern können sich mit einem Tragetuch anfreunden. Neben dem aufwändigen Wickeln bleibt die Frage: Habe ich alles richtig gemacht? Kann hier nichts verrutschen oder sich lösen? Sitzt mein Baby wirklich sicher? Das Tragesystem Bondolino Plus gibt den Eltern genau dieses wertvolle Sicherheitsgefühl. Und dem Kind einen gemütlichen Platz – ganz nah an Mamas oder Papas Brust.

Das Material des Bondolino Plus ist fester und stabiler als das eines Tragetuches oder vieler anderer Tragesysteme. Unsere Autorin Silke hat das Vorgänger-Modell Bondolino bereits mit ihrer Tochter getestet und war schon da vor allem von dem sicheren Sitz überzeugt: „Hinsetzen, sogar auf Toilette gehen, arbeiten am PC und andere Dinge waren mit dem Bondolino kein Problem!“, berichtet sie. Andere Tragesysteme mögen leichter oder insgesamt kleiner verstaubar sein – dafür sitzt beim Bondolino einfach alles sicher und genau da, wo es hingehört. Und man hat permanent das gute Gefühl, dass das auch so bleibt.

Bondolino Plus: die Kombination der besten Features

Für das Nachfolger-Modell Bondolino Plus hat Hersteller Hoppediz die Features der Vorgänger-Modelle, die bei den Eltern am besten ankamen, in einem neuen, optimierten Modell vereint: So hat das neue Modelle die schmalen Schultergurte des bisherigen „Slim fit“-Modells und gleichzeitig den längeren Hüftgurt des „Regular“-Modells. Träger mit einem Taillenumfang von etwa 65 bis etwa 125 Zentimetern können den Bondolino Plus nutzen – sogar eine Verlängerung für Taillenumfänge bis 155 Zentimetern ist möglich. Dadurch ist dieses Tragesystem nicht „fest“ in Mamas Hand: Erfahrungsgemäß fühlen gerade auch die Väter sich mit dem festen Material und der praktischen Handlichkeit des Bondolino Plus besonders wohl.

Angenehme Gewichtsverteilung

Der Bondolino Plus ist für Kinder von 3 bis 20 Kilogramm geeignet – ein extra Neugeborenen-Einsatz ist nicht nötig. Das Gewicht des Kindes liegt vor allem auf dem Bauchgurt. Durch die gepolsterten, ergonomischen Schulter- und Rückengurte ist die Belastung für den ganzen Schulterbereich angenehm gering und auch über lange Zeit im wahrsten Sinne des Wortes „tragbar“.

Passt sich der Größe des Kindes an

Auch die Flexibilität der Stegbreite wurde beim neuen Bondolino-Modell verbessert: Statt von 24 bis 34 Zentimetern ist der Steg bei dem Bondolino Plus von 18 bis 40 Zentimeter verstellbar – sodass wirklich jedes Kind optimal in der korrekten Spreiz-Anhock-Haltung sitzen kann. Und: Für größere Kinder lässt sich das Rückenteil noch weiter verlängern – so kann Papa oder Mama den Nachwuchs noch ein paar Monate länger tragen … wir wünschen viel Freude dabei, für Eltern und Kind.


Passende Angebote

Wir Cookies und Google Analytics, um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.