Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Informationen
  3. Baby & Kleinkind
  4. Stillen
  5. Muttermilchbeutel
News

Einfacher geht’s nicht: Direkt in den Beutel pumpen!

Sie sind das perfekte Team: Die neuen Muttermilchbeutel und die Milchpumpen von Lansinoh®. Mit ihnen wird das Abpumpen und Einfrieren von Muttermilch noch komfortabler, effektiver und zeitsparender.

Ihr Kind ist geboren, und Sie haben sich langsam in diesem neuen gemeinsamen Leben eingefunden. Wenn es dann irgendwann auch mal ohne Mama gehen muss, muss Ihr Kind auf die wertvolle Muttermilch nicht verzichten. Möchten Sie dann möglichst einfach abpumpen und einfrieren, sind die neuen Muttermilchbeutel von Lansinoh® Ihre idealen Begleiter.

Dabei sollten Sie beachten: Sie sollten mit dem Füttern aus der Flasche erst beginnen, wenn die Stillbeziehung gefestigt ist und Ihr Kind sicher an der Brust saugt.

Das geschieht meistens nach vier bis sechs Wochen. Das spätere Füttern mit Muttermilch aus der Flasche kann für alle Vorteile haben: Sie können auch mal allein zur Rückbildung gehen oder sich eine kleine Auszeit zum Durchatmen nehmen und wissen Ihr Kind gut versorgt. Ihr Kind kann auch dann noch von den Vorteilen der Muttermilch profitieren, wenn Sie wieder in Ihren Beruf einsteigen. Und das Füttern mit der Flasche kann für den Papa ein tolles Erlebnis sein.

Sie sparen Zeit und Platz

„Pump into Bag“ funktioniert mit jeder Pumpe von Lansinoh® – egal ob Sie sich für die manuelle Handpumpe, die einfache oder doppelte elektrische Milchpumpe entscheiden. Für das Aufsetzen der Beutel ist kein Adapter nötig. Kurz aufgesteckt und dann wird direkt in den Beutel gepumpt: Kein Verschütten mehr beim Umfüllen und kein Tropfen der wertvollen Milch wird verschenkt. Auch das Flaschenspülen entfällt. Sicherer und hygienischer können Sie Muttermilch nicht aufbewahren!

Perfekt für unterwegs

Die Beutel eignen sich perfekt für unterwegs, zusammen mit dem Pumpkörper passen sie selbst in die kleinste Hand- oder Wickeltasche. Das kinderleichte Einfrieren im Beutel spart nicht nur Zeit, sondern auch eine Menge Platz: Die auslaufsicheren Muttermilchbeutel können nämlich liegend im Gefrierfach aufbewahrt werden. So ist die Milch fürs Baby schnell durchgefroren, und Sie können sie besonders schonend wieder auftauen: Da die Oberfläche in liegenden Beuteln größer ist, geht das schonende Auftauen bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank schneller. So bleiben alle wertvollen Vitamine und Nähstoffe erhalten.

Achtung: Nur die neuste Generation der Muttermilchbeutel von Lansinoh® ist für „Pump into bag“ geeignet! Ihr Erkennungszeichen: Die weiße Linie oben am Beutel und die weißen (neben den bisher ausschließlich lilafarbenen) Blumen auf der Vorderseite. Mit dem unschlagbaren Team aus Pumpe und Muttermilchbeutel sind Sie für eine innige und entspannte Stillzeit bestens vorbereitet.

Hier finden Sie weitere Tipps zum Aufbewahren von Muttermilch.

Wir Cookies und Google Analytics, um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.