Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Für Sie entdeckt
  3. Produkte
  4. Hoppediz Tragemantel
News

Im Test: Hoppediz „4 in 1“ Tragemantel

Wir haben den Hoppediz „4 in 1“ Tragemantel für Sie testen lassen und zwar von acht unabhängigen Testerinnen, die wir über unsere Webseite und unsere Facebookseite gesucht haben und die sich für den Test zur Verfügung gestellt haben.

Der Tragemantel im Detail

Der Hoppediz Tragemantel „4 in 1“ ist sowohl für Schwangere als auch für Mütter, die Ihre Kinder vorne oder auch hinten tragen. Ein besonderer Einsatz zaubert ein schickes sportliches Kleidungsstück, das während der Schwangerschaft tragbar ist und das man nach der Schwangerschaft einfach weiter verwenden kann, in dem man den Einsatz entfernt. Somit kann man den Mantel über viele Jahre nutzen.

Der spezielle, weitenverstellbare Einsatz für Bauch- und Rücken erlaubt zusätzlich Platz für die Tragehilfe und macht den Tragemantel somit sehr praktisch in der Säuglings- und Kleinkindzeit für Tragemamas.

Viele praktische Details runden das durchdachte Konzept des Tragemantels ab. So ist zum Beispiel die Taille durch Druckknöpfe verstellbar, verlängerte Ärmelbündchen mit Daumenlöchern wärmen die Hände, Reflektorenstreifen sorgen für mehr Sichtbarkeit und die Taschen sind mit Reißverschlüssen versehen.

Das waren unsere Fragen an die Testerinnen:

  • Wie ist die Handhabung des Mantels?
  • Wie wird die Passform beurteilt?
  • Gibt es Verbesserungsvorschläge?
  • Wie wird das Warmhaltevermögen empfunden?
  • Hat man einen andern Tragemantel/Tragejacke im Vergleich? Wenn ja, wie schneidet unser Tragemantel ab?
  • Wie wird der Preis von 169 EUR empfunden?
  • Würde man den Tragemantel weiter empfehlen?
  • Gab es Feedback von Freunden/Bekannten oder von Fremden unterwegs? Bzw. wurde man auf den Mantel angesprochen?

Das Fazit

Der Tenor war bei fast allen Damen gleich. Der Mantel ist sehr bequem und fällt eher etwas größer aus. Er wärmt bei sehr kühlen Temperaturen, durch das Fleecefutter, obwohl er sehr leicht ist und nicht so wirkt als ob er auch wintertauglich sei. Er hat sich jedoch bei niedrigen Temperaturen bewährt und dafür großes Lob erhalten.

Hoppediz hat also die bewährte Qualität auch beim Tragemantel umgesetzt. Einzige Kritikpunkte waren, dass der Mantel für kleine Frauen zu lang ist und dass man Hilfe benötigt, wenn man das Kind auf dem Rücken tragen möchte und den Mantel überstreift.

Dazu schrieb eine Mutter, dass Sie beim Rückentragen mit oder ohne Mantel Hilfe benötigt und dadurch dies auch bei dem Mantel nicht als negativ empfunden hatte.

Zitate der Testerinnen

Wie wird das Warmhaltevermögen empfunden?
Gina J. aus Berlin: „Der Mantel hält Mama allein und erst recht beim gemeinsamen Tragen, Mama und Kind, sehr schön warm. Und das gegen meiner Erwartung – da der Mantel sehr dünn, bzw. leicht ist. Dank des InnenVlies und der Handwärmer, der großzügigen Kaputze und des Materials hat Hoppediz ein intelligente Allwetter-Variante entworfen.“

Gab es Feedback von Freunden/Bekannten oder von Fremden unterwegs? Bzw. wurde man auf den Mantel angesprochen?
Andrea S.: „Meine Familie ist begeistert. Und meinen ebenfalls schwangeren Freundinnen total neidisch:)“

Wie wird die Passform beurteilt?
Christine B.: „Ich finde den Mantel für Frauen die nicht so groß sind, ziemlich lang. Vielleicht sollte man zwei Längen anbieten.“

Ein Bewertungsvideo zum Tragemantel von mommytalks.de:

Rabatt im Onlineshop

Der Mantel hat Ihr Interesse geweckt? Den Tragemantel können Sie direkt im Hoppediz Onlineshop bestellen und mit dem Code SIMS-16 erhalten Sie 5 € Rabatt auf Ihre Bestellung.


Passende Artikel