Menü ◀ zurück
  1. schwangerinmeinerstadt.de
  2. Urlaub
  3. Reiseberichte von Eltern
  4. Strandurlaub in Bibione
News

Strandurlaub mit Kleinkindern in Bibione/ Italien

Bibione Holiday Apart HotelSchon das dritte Jahr in Folge fahren wir nun mit unseren Zwillingsmädchen (4 Jahre alt) ins Holiday ApartHotel (4 Sterne) nach Bibione.

Anfahrt, Buchung & Preis

Von München beträgt die Autofahrt knapp 450 km – also ca. 5 Stunden. Gebucht haben wir direkt über das Hotel, da die meisten Reisebüros nur eine Reisezeit von Samstag-Samstag angeboten hatten und wir gerne den „Bettewechsel-Autostau“ umgehen wollten und so beim Hotel Sonntag-Sonntag buchen konnten. Die Damen an der Rezeption sind wahnsinnig freundlich und sprechen ein super Deutsch. Für eine Woche Vollpension zahlen wir zu viert knapp 2.000 EUR. Im Preis inbegriffen waren auch der Parkplatz in der Tiefgarage,ein Standset mit 2 Liegen und Schirm und bei Bedarf Babybetten und Buggys.

Das Hotel

Dieses sehr schöne und saubere Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand von Bibione sowie lediglich 50 m vom Thermalbad (falls es doch mal einen Regentag geben sollte) und ca. 150m von der Fußgängerzone entfernt. Es sind keine klassischen Hotelzimmer sondern Ferienwohnungen, ausgestattet mit Klimaanlage, Küche und Kühlschrank. Und einen Fernsehen mit deutschen TV gabs auch. Das auch der Kika Kanal eingespeichert war, kam natürlich bei den beiden Mäusen, auch wenn er nur selten angemacht wurde – sehr gut an. Strand, Sonne, Eis und Pizza schlagen im Urlaub (zum Glück) dann eben doch das Fernseher schauen.

Bibione PoolKlasse fanden wir, dass wir unser Abendessen vom Hotelbuffet mit auf unser Zimmer nehmen konnten. Das hat den Vorteil, dass wenn die Kinder schon früh ins Bett gehen, wir uns als Eltern trotzdem einen schönen, romantischen Abend auf dem Balkon machen konnten. Das kannten wir bisher so noch garnicht und freuten uns Abends auch mal zu zweit noch die schönen, lauen Sommerabende geniessen zu können. Bei bisherigen Urlauben hatten wir meist das Babyphone im Einsatz und hatten trotzdem eher ein schlechtes Gefühl, wenn das Zimmer ein wenig weiter weg war. Der kleine Aufpreis für die Vollpension lohnt sich aufjeden Fall denn das Essen ist ein absoluter Traum und sehr abwechslungsreich. Zudem haben Eltern die Möglichkeit in dem Restaurant spezielle Baby-Nahrung sowie glutenfreie Nahrungsmittel zu verlangen.

Die Schwimmbadanlage ist auch traumhaft. Die schöne Sonnenterrasse ist direkt am Meer mit 2 Schwimmbecken für Erwachsene und Kinder mit einer Wasseroberflaeche von 750 m2 – auch diese ist ausgestattet mit Sonnenschirmen und Liegebetten.

Das Hotel bietet überall kostenfreies WLAN. Des Weiteren gibt es noch einen Fahrradverleih welchen der Herr Papa öfter in Anspruch genommen hat um sich ein wenig sportlich zu betätigen und zum Supermarkt zu fahren (wobei auch alles in Laufweite ist)

Animationsprogramm

Der Mini Club nimmt Kids ab 3 Jahren auf. Unsere Mädchen liebten das Animationsprogramm – Spiele, Workshop, Puppen-Theater, Bastelbarleiten, Popcorn, Baby Dance und Baby-Show. Das kam richtig gut an.

Eis essen BibioneDie Umgebung

„Die Sonne im Herzen Europas“ – so wird Bibione, der schöne Urlaubsort in Venedig, der direkt an der Adriaküste, zwischen der bezaubernden Stadt Venedig und dem mitteleuropäischen Triest liegt, genannt. Bibione ist ein Paradies für Kids. Abends erwacht das Städtchen so richtig zum Leben. Die Shoppingmeile, befindet sich im Bereich Bibione Spiaggia, zwei Querstraßen vom Strand entfernt und wird abends zur Fußgängerzone. Auch hier gibt es zahlreiche Geschäfte aller Art, sowie viele „Spielhallen“ für Kinder – gerade Abends wenn es überall blinkt und die typische Rummelmusik gespielt wird hat das Städtchen einen ganzen besonderen Charme und lässt Kinderherzen höher schlagen.

Bibione Strand MeerFakten zu Bibione

  • Dieses Jahr wurde Bibione zum 21. Mal in Folge die Blaue Flagge für seine gute Wasserqualität sowie den Umwelt- und Küstenschutz verliehen
  • Für Kinder wird es am Strand niemals langweilig: Bastelwerkstätten, sportliche Aktivitäten und Spiele sind von Montag bis Samstag kostenfrei
  • Keine Menschenmengen auf dem 11,5 km langen und durchschnittlich 120 m breiten Strand
  • In der Therme von Bibione können Kinder im Sommer Ohren- und Nasenschleimhautentzündungen auskurieren

Luna Park

Und ein absolutes Muss ist ein Besuch im Luna Park. Auf ca. 12.000 m2 findet Ihr hier ca. 65 Fahrgeschäfte, und verschiedenste Buden. Der Luna Park Adriatico wurde unlängst mit dem Oscar für Vergnügungsbetriebe ausgezeichnet.

Autorin Corinna H. aus Regensburg

Medizinische Versorgung

Da unsere kleine Tochter öfter mal Atemwegsproblemen leidet war es uns wichtig, dass wir im Fall der Fälle gut versorgt werden. Der Fall der Fälle trat dann sogar ein. Wir hatten uns vorher schon erkundigt. In der Nähe des Hotels gibt eine „Touristen-Arzt“ der sehr gutes Deutsch spricht. Wir haben direkt unkompliziert Medikamente bekommen und er hat sich rührend um unsere kleine Maus gekümmert.

3 Kommentare

Marion schrieb am 19. Juni 2016, 21:35 Uhr:
Also wir waren an Ostern mit unserer Tochter (3 Jahre) in Thailand. Die Insel Ko Lanta ist super kinderfreundlich. Ein absolutes Paradies ist das da. Die Hotels scheinen auf Kinder ausgerichtet zu sein - die Thailänder sind wahnsinnig freundlich und das Klima war einfach nur super schön! Könnten wir jedem mit kleinen Kinder empfehlen. Auch der Flug war super. Wir hatten zwei Zwischenstopps - einmal Dubai und einmal Bangkok. Das war alles ok - deshalb schien einem der Flug nicht allzu lang. Wir haben uns in Thailand verliebt und fahren sicher nochmal hin. Als nächstes wollen wir gerne mal nach Portugal.)

Patricia Steiner schrieb am 27. Juni 2016, 12:43 Uhr:
Ein toller Bericht . Viele haben von Bibione geschwärmt. Wir suchen noch einen Urlaubsort für den Sommerurlaub 2017. Kommt auf jeden Fall ganz oben auf unsere Liste)

Tina Martin schrieb am 13. Juli 2016, 18:49 Uhr:
Uii das klingt ja wirklich schön. Kommt auf unsere Liste!)


Strandurlaub ein Traum! Wo ist Ihr Lieblingsstrand?

Ihr Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht öffentlich angezeigt)
* Diese Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Urlaubstipps